?>

Ayatollah Taskhiri in der heiligen Stadt Qom beigesetzt

Ayatollah Taskhiri in der heiligen Stadt Qom beigesetzt

Ayatollah Mohammad Ali Taskhiri, der Vorsitzende des Obersten Rates des Weltverbandes für die Annäherung der islamischen Denkschulen, wurde am Donnerstag, in der heiligen Stadt Qom beigesetzt.

Ayon sa ABNA News Agency, Hunderte haben am Donnerstag " Ayatollah Mohammad Ali Taskhiri ", dem Vorsitzenden des Obersten Rates des Weltverbandes für die Annäherung der islamischen Denkschulen, in der heiligen Stadt Qom das letzte Geleit gegeben.

Der Leichnam von Ayatollah Taskhiri wurde in dem berühmten Mausoleum Fatima Masuma (Friede sei mit ihr) beerdigt.

Ayatollah Mohammad Ali Taskhiri starb am Dienstag im Alter von 76 Jahren an einem Herzinfarkt.

Er war auch der ehemalige Generalsekretär des Weltverbands für die Annäherung der islamischen Denkschulen.

Ayatollah Mohammad Ali Taskhiri verfasste zahlreiche Bücher und Artikel über islamische Themen, wie z. B. islamische Ideologie, Fiqh (Rechtswissenschaft), islamische Wirtschaft und islamische Geschichte.

342/


Post your comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*